Muss ich die Ambulanz zahlen?

«Ich hatte bei der Arbeit plötzlich starke ­Magenschmerzen und Schwindelgefühle. Die ­Arbeitskollegen riefen einen Krankenwagen. Die Ärzte im Spital fanden aber nichts und schickten mich nach Hause. Kürzlich erhielt ich die Rechnung. Die Kosten für die Fahrt ins Spital sind happig. Muss ich sie zahlen?»

Ja. Die Kollegen organisierten den Transport in ­Ihrem Interesse. Wären Sie damit nicht einverstanden gewesen, hätten Sie ein­greifen können. Das war offenbar nicht der Fall. ­Deshalb müssen Sie für die Kosten des Transports aufkommen.

Die Grundversicherung der Krankenkasse muss aber die Hälfte der Kosten übernehmen, maximal 500 Franken pro Jahr.

16.05.2020, René Schuhmacher