Darf ich fremde Katzen vertreiben?

«Auf meinem Grundstück tummeln sich oft fremde Katzen und erledigen ihre Geschäfte. Darf ich die Katzen verjagen?»

Ja, aber nur mit Met­hoden, die nicht gegen den Tierschutz verstossen. Etwa durch Zurufen oder indem Sie die Katzen mit Wasser bespritzen. Nicht erlaubt wäre es, Katzen zu ­treten oder ihnen auf an­dere ­Art Schmerzen zuzufügen. Wird eine Katze verletzt oder getötet, droht eine Strafe. Auch kann der ­Katzenhalter Schadenersatz für den Wert seines Tiers sowie eine Entschädigung für den emotionalen Verlust einklagen.

Tipp:  Zur Abwehr von Katzen eignen sich auch  Ultraschallgeräte mit Sensor, Katzenfernhaltesprays oder Dornensträucher um das Grundstück.

14.11.2017

Rechtsschutz vom K-Tipp: Berechnen Sie die Prämie

Sie stellen Ihre Deckung Ihren Bedürfnissen entsprechend zusammen. Einzel- oder Mehrpersonenversicherung, mit oder ohne Verkehrsrechtsschutz, mit oder ohne Rechtsschutz für Wohneigentümer.

Wählen Sie Ihre Versicherungs-Deckung mit einem Klick auf die entsprechenden drei Symbole: