Verkäufer hält mich hin: Riskiere ich den Verlust der Garantie?

«Ich habe vor knapp zwei Jahren einen frei­stehenden Kühlschrank gekauft. Jetzt ist er ­defekt. Ich informierte den Verkäufer umgehend, werde von ihm aber hingehalten. Bald läuft die Garantiefrist ab. Riskiere ich den Verlust meiner Garantierechte?»

Ja. Die Garantieansprüche des Käufers verjähren mit Ablauf der Garantiefrist. Tritt ein Mangel auf, muss er dies dem Verkäufer sofort mitteilen. Das reicht allerdings dann nicht, wenn der Laden sich weigert, das Gerät zu reparieren. Falls der Verkäufer des Kühlschranks nicht zumindest bereit ist, den Garantiefall schriftlich anzuerkennen, können Sie ihn be­treiben – oder bei der Schlichtungsbehörde an ­Ihrem Wohnort klagen. Dadurch würde die zweijäh­rige Verjährungsfrist unterbrochen. Sie beginnt dann von neuem.

26.01.2021

Rechtsschutz vom K-Tipp: Berechnen Sie die Prämie

Sie stellen Ihre Deckung Ihren Bedürfnissen entsprechend zusammen. Einzel- oder Mehrpersonenversicherung, mit oder ohne Verkehrsrechtsschutz, mit oder ohne Rechtsschutz für Wohneigentümer.

Wählen Sie Ihre Versicherungs-Deckung mit einem Klick auf die entsprechenden drei Symbole: