Muss mir die Serafe die Mehrwertsteuer rückerstatten?

«Ich bin im letzten Herbst zu meiner Freundin ­gezogen. Sie zahlt für unseren Haushalt die Radio- und Fernsehsteuer. Muss die Serafe sowohl meiner Freundin als auch mir die jahrelang zu Unrecht ­erhobene Mehrwertsteuer zurückzahlen?»

Nein. Lediglich Ihre Freundin erhält für die von April 2010 bis März 2015 auf den ­Radio- und Fernsehgebühren erhobene Mehrwertsteuer pauschal und einmalig 50 Franken zurück. Der Betrag wird ihr auf der diesjährigen Rechnung gutgeschrieben. Anspruch auf die Gutschrift haben alle Haushalte, die der Serafe im Januar 2021 ge­meldet waren. Der Anspruch besteht nur einmal pro Haushalt.

23.03.2021

Rechtsschutz vom K-Tipp: Berechnen Sie die Prämie

Sie stellen Ihre Deckung Ihren Bedürfnissen entsprechend zusammen. Einzel- oder Mehrpersonenversicherung, mit oder ohne Verkehrsrechtsschutz, mit oder ohne Rechtsschutz für Wohneigentümer.

Wählen Sie Ihre Versicherungs-Deckung mit einem Klick auf die entsprechenden drei Symbole: