Muss ich trotz Kurzarbeit voll arbeiten?

«In unserem Betrieb gilt seit einiger Zeit Kurz­arbeit – mit noch 80 Prozent des Lohns. ­Der Chef verlangt jetzt, dass wir wieder voll arbeiten. Mehr als die 80 Prozent der Arbeitslosenkasse soll es aber nicht geben. Ist das korrekt?»

Nein. Solange die Kurz­arbeitsentschädigung ausbezahlt wird, müssen die Angestellten entsprechend weniger oder gar nicht mehr arbeiten. Kann der Arbeitgeber Sie wieder normal beschäftigen, muss er Ihnen den vollen Lohn zahlen – und zwar aus der ­eigenen Tasche. Er hat dann keine Kurzarbeitsentschädigung mehr zugut. Bezieht Ihr Chef trotzdem weiterhin Geld von der Arbeitslosenkasse, macht er sich strafbar.

27.10.2020, Stephan Heiniger