Muss ich die Lohnkürzung akzeptieren?

«Heute Morgen ging ich mit leichtem Schnupfen arbeiten. Ich hatte keine Coronavirussymptome. Trotzdem schickte mich mein Chef nach Hause. Und er verlangte, dass ich mich auf das Virus testen lassen und frühestens nach Erhalt des Testresultats wieder zur Arbeit erscheinen soll. Während meiner Abwesenheit will er mir keinen Lohn zahlen. Muss ich das akzeptieren?»

Nein. Sie sind trotz Ihres leichten Schnupfens arbeitsfähig. Verzichtet Ihr Arbeitgeber freiwillig auf Ihre Dienste, muss er Ihnen den Lohn weiterzahlen. 

Und Sie müssen die verpasste Zeit auch nicht nacharbeiten. 

29.09.2020, Stephan Heiniger