Muss ich AHV, IV und EO bei Gelegenheitsjobs abrechnen?

«Ein 18-Jähriger hilft mir bei Gartenarbei­ten. Er verdient dafür rund 1000 Franken pro Jahr. Muss ich für ihn bei der Ausgleichs­kasse Sozialversicherungsbeiträge zahlen?»

Ja. Als Arbeitgeber eines 18-Jährigen müssen Sie Sozialversicherungsbeiträge zahlen, sobald der Lohn über 750 Franken pro Jahr beträgt. Mehr erfahren Sie auf dem Merkblatt «Hausdienstarbeit»: Ahv-iv.ch -> Merkblätter & Formulare -> Merkblätter -> Bei­träge AHV/IV/EO/ALV.

21.06.2022

Rechtsschutz vom K-Tipp: Berechnen Sie die Prämie

Sie stellen Ihre Deckung Ihren Bedürfnissen entsprechend zusammen. Einzel- oder Mehrpersonenversicherung, mit oder ohne Verkehrsrechtsschutz, mit oder ohne Rechtsschutz für Wohneigentümer.

Wählen Sie Ihre Versicherungs-Deckung mit einem Klick auf die entsprechenden drei Symbole: