Krank: Wie lange darf mein Chef nicht kündigen?

«Ich arbeite seit über fünf Jahren in meinem ­jetzigen Betrieb. Ich bin seit zwei Monaten krank. Kürzlich sagte mir mein Chef, dass er mir kündigen wird, sobald die ­gesetzliche Sperrfrist abgelaufen ist. Wie lange dauert sie bei mir?»

Die gesetzliche Sperrfrist dauert bei ­Ihnen 180 Tage, denn Sie sind jetzt im ­sechsten Dienstjahr beschäftigt. Bis und mit fünftem Dienstjahr wäre eine Kündigung in den ­ersten 90 Tagen der Krankheit unzulässig gewesen.

11.09.2019, Stephan Heiniger

Rechtsschutz vom K-Tipp: Berechnen Sie die Prämie

Sie stellen Ihre Deckung Ihren Bedürfnissen entsprechend zusammen. Einzel- oder Mehrpersonenversicherung, mit oder ohne Verkehrsrechtsschutz, mit oder ohne Rechtsschutz für Wohneigentümer.

Wählen Sie Ihre Versicherungs-Deckung mit einem Klick auf die entsprechenden drei Symbole: