Muss die Gemeinschaft der Stockwerkeigentümer die geplante Katzenleiter bewilligen?

«Ich besitze eine Eigentumswohnung. Jetzt möchte ich an der Aussenfassade eine Katzenleiter anbringen. Muss ich dafür die Zustimmung der anderen Eigentümer einholen?»

Ja. Stockwerkeigentümer dürfen das äussere Erscheinungsbild des Hauses nicht eigenmächtig verändern. Sie dürfen deshalb nur dann eine Katzenleiter montieren, wenn die anderen Eigentümer damit einverstanden sind. Ausserhalb der jährlichen Versammlung ist dies mit einem Zirkularbeschluss möglich, falls sämtliche Eigentümer zustimmen. An der Eigentümerversammlung genügt die Mehrheit der anwesenden und vertretenen Eigentümer, die zugleich über den grösseren Wertanteil verfügen, sofern den ablehnenden Eigentümern durch das Anbringen einer Katzenleiter keine Nachteile entstehen.

03.05.2022

Rechtsschutz vom K-Tipp: Berechnen Sie die Prämie

Sie stellen Ihre Deckung Ihren Bedürfnissen entsprechend zusammen. Einzel- oder Mehrpersonenversicherung, mit oder ohne Verkehrsrechtsschutz, mit oder ohne Rechtsschutz für Wohneigentümer.

Wählen Sie Ihre Versicherungs-Deckung mit einem Klick auf die entsprechenden drei Symbole: