Ist diese Busse eine Schikane?

«Kürzlich wurde ich gebüsst, weil ich innerorts zu schnell gefahren war. Der Blitzkasten stand aber nicht weit entfernt vom Schild mit der ­signalisierten Höchstgeschwindigkeit. Ich ärgere mich, dass ich so kurz nach der Tempo-50-Tafel ­bereits geblitzt wurde. Gibt es dafür nicht einen bestimmten Toleranzabstand? Ist das nicht eine reine Schikane?»

Nein. Die Schweizer Signalisations­verordnung bestimmt, dass die angekündigte Vorschrift von der Stelle an gilt, wo das Signal steht. Man darf also bereits beim Temposchild höchstens mit der entsprechenden ­Geschwindigkeit fahren.

02.09.2017, Corina Schuppli