Muss ich als Invalider im Rentenalter eine tiefere Rente akzeptieren?

«Ich erhalte von meiner Pensions­kasse eine Invalidenrente. Demnächst erreiche ich das Renten­alter. Die Invalidenrente wird dann durch eine Altersrente abgelöst, die einiges tiefer sein soll. Ist das zulässig?»

Ja. Die meisten Pensionskassen er­setzen die Invalidenrenten bei Errei­chen des gesetzlichen Pensionsalters durch Altersrenten. Die überwie­gende Zahl der Invalidenrenten der zweiten Säule basiert auf dem vor Eintritt der Invalidität versicherten Lohn. Die Altersrente hingegen be­ruht auf dem angesparten Alterska­pital. Aus diesem Grund kann sie tie­fer ausfallen als die Invalidenrente.

16.03.2022

Rechtsschutz vom K-Tipp: Berechnen Sie die Prämie

Sie stellen Ihre Deckung Ihren Bedürfnissen entsprechend zusammen. Einzel- oder Mehrpersonenversicherung, mit oder ohne Verkehrsrechtsschutz, mit oder ohne Rechtsschutz für Wohneigentümer.

Wählen Sie Ihre Versicherungs-Deckung mit einem Klick auf die entsprechenden drei Symbole: