Darf mir Salt das Handy sperren?

«Auf der letzten Handyrechnung wurden mir zahlreiche Premium-SMS belastet. Ich habe aber nie solche SMS bestellt. Daher zahlte ich nur den unbestrittenen Teil der Rechnung und teilte dies Salt mit. Nun droht man mir, meinen Anschluss zu sperren. Darf die Firma das?»

Nein. Laut Gesetz gilt: Salt darf den Anschluss nicht sperren, wenn ein Kunde die in Rechnung gestellten Beträge von Drittfirmen für kostenpflichtige SMS bestreitet. Auch darf die Telecomfirma nicht kündigen, solange die Angelegenheit nicht geklärt ist. Zahlen müssten Sie nur, wenn Salt beweisen könnte, dass Sie die Premium-SMS tatsächlich bestellt hatten.

07.09.2021

Rechtsschutz vom K-Tipp: Berechnen Sie die Prämie

Sie stellen Ihre Deckung Ihren Bedürfnissen entsprechend zusammen. Einzel- oder Mehrpersonenversicherung, mit oder ohne Verkehrsrechtsschutz, mit oder ohne Rechtsschutz für Wohneigentümer.

Wählen Sie Ihre Versicherungs-Deckung mit einem Klick auf die entsprechenden drei Symbole: