Darf mir der Chef den Gang zur Toilette verbieten?

«Kürzlich musste ich bei der Arbeit eine halbe Stunde vor der Pause auf die Toilette gehen. Mein Chef verlangte, dass ich bis zur Pause warte. Muss ich mir das gefallen lassen?»

Nein. Ihr Chef kann Ihnen nicht verbieten, auf die ­Toilette zu gehen, wenn es dringend ist. Auch wenn dies eine halbe Stunde vor der Pause ist. Angestellte dürfen den Gang zur Toilette aber nicht zur Ver­längerung der Pause miss­brauchen.

14.01.2020, Elvira Müller