Darf der Telecomanbieter meine Prepaid-Nummer abschalten?

Ich habe mein Prepaid-Handy fast vier Jahre lang nicht benutzt. Als ich es kürzlich wieder in Betrieb nehmen wollte, teilte mir der Telefon­anbieter mit, dass meine Telefonnummer abgeschaltet werden musste. Durfte er das, ohne mich zu fragen?

Ja. Der Telefonanbieter muss überwachen, ob Prepaid-Nummern genutzt werden. Werden innerhalb von zwei Jahren keine Verbindungen von und zu der betreffenden Nummer hergestellt, muss die Telefonfirma die Nummer ausser Betrieb nehmen. Und sie muss sie spätestens zwölf Monate danach für einen neuen Kunden bereitstellen.

28.11.2015, Mirjam Gmür